Jahresausflug der Selbsthilfegruppe Krebs am 14.10.2020

      Besichtigung der Kraichgau Klinik Bad Rappenau

 und Stadtrundfahrt Bad Wimpfen und Umgebung

 

 Abfahrt:    
7.20 Uhr Weilheim Fischer –Garage
7.30 Uhr Kirchheim, Stadion

7.40 Uhr Kirchheim Wulle, heißt jetzt Tannenbergstr.
7.45 Uhr Kirchheim Altes Haus

  •   Rückkehr: ca. 19.30 Uhr Weilheim
  •  Programm:
    Abfahrt um 07.20 Uhr und Anreise über Autobahn zur Kraichgau-Klinik.Ankunft gegen 09.45 Uhr. Um 10.00 Uhr beginnt ein Vortrag mit Dr. Trunzer und danach findet mit Herr Dr. Trunzer  noch eine Humortherapie statt, damit wir auch was zum lachen haben. Wir können dann noch ca. 30 Minuten durch die Kraichgau Klinik gehen und besichtigen (bis ca. 12.30 Uhr).
    Anschließend Mittagessen im Gasthaus Wilddieb von ca.12.45 Uhr - 14.15Uhr.
    Im Anschluss geht es dann nach Bad Wimpfen. Hier unternehmen wir von 14.30 Uhr -16.00 Uhr eine Busrundfahrt in Bad Wimpfen. Nach einem kurzen Einblick in die reiche Geschichte der Stauferstadt wird das Tal mit der Ritterstiftskirche St. Peter (dem ehemaligen Kloster) besichtigt. Weiter geht es über die Neckarbrücke mit tollem Ausblick auf die Silhouette der ehemaligen Kaiserpfalz. Neckarabwärts führt die Route vorbei an der Deutschordensstadt Gundelsheim mit Ausblick auf Schloss Horneck. Weitere Highlights sind die Burgruine Ehrenberg und der Blick auf die Burg Hornberg bei Neckarzimmern und die Burg Guttenberg bei Neckarmühlbach. Anschließend bleibt noch Zeit für eine Kaffeepause bis ca. 17.30 Uhr.
  • 17.30 Uhr Rückfahrt und Ankunft in Weilheim um ca. 19.30 Uhr.
  •  Anmeldung ab sofort in der Gruppe und telefonisch
    07021-6920   Anita Herbich
    07021-82838 Anne Kerl
    Mitglieder und Betroffene: 5,00 € (für Stadtführung)