Wir freuen uns dass Sie sich für unsere Selbsthilfegruppe interessieren.

Holen Sie sich Hilfe - durch ein Gespräch - mit einem Gruppenbesuch,

Sie sind nicht alleine. Nehmen Sie die Chance wahr.

 

Die Gruppe ist offen für Frauen und Männer mit allen Krebserkrankungen.

 

Sie können ohne Anmeldung zu den Gruppentreffen kommen!

 

Aktuelles

Digitaler Gesprächskreis für Frauen mit einer Krebserkrankung

Damit auch während des Lockdowns und der Zeit der Kontaktreduzierung im Zuge der Corona-Pandemie betroffene Frauen Unterstützung in Fragen zu ihrer Erkrankung erhalten, veranstalten wir den Gesprächskreise für Frauen 
als Zoom-Video Konferenz.

Vorläufig findet dieser Gesprächskreis am 1.Mittwoch eines Monat
von 19.00 bis 20.30 Uhr statt. Geplanter nächster Termin nur für Frauen am 7.7.21

 

Weitere geplante Veranstaltungen:
02.06.2021   Veranstaltung für alle Krebserkrankte Frauen und Männer / 19.00 Uhr bis ca. 20.30 Uhr
                      Thema "Beratung zu Komplementärer Medizin und Pflege bei Krebserkrankungen" 
                    mit Frau Birgit Kröger vom Universitätsklinikum Tübingen. Beschreibung s. unten.       


Wir bitten für jede Veranstaltung um Anmeldung unter:
kontakt(at)selbsthilfe-krebs-kirchheim-teck.de

Ein Link zur Einwahl wird dann zugesandt

Am 02.06.2021 laden wir zum folgenden online-Vortrag als Zoom Videokonferenz um 19.00 Uhr ein.

"Vorstellung des CCC- integrativ Projekt der Uni Tübingen"

Beratung zur Komplementärer Medizin und Pflege bei Krebserkrankungen

Frau Birgit Kröger B.A. Innovative Pflegepraxis, Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Institut für Allgemeinmedizin und Interprofessionelle Versorgung, Aromaexpertin,  von der Universitätsklinik Tübingen wird uns das CCC-integrativ Projekt vorstellen. 

  • Viele Krebspatienten*innen wünschen sich eine stärkere Berücksichtigung naturheilkundliche-komplementäre Verfahren in Medizin und Pflege. Das ist der Hintergrund zum CCC-integrativ Projekt.
  • Haben sie Fragen zu naturheilkundlichen Verfahren bei Krebserkrankung? 
  • Möchten Sie Möglichkeiten kennenlernen, um Beschwerden und Nebenwirkungen mit naturheilkundlichen Methoden zu Lindern?

Dann ist für Sie die Vorstellung des Projekts sicher interessant. Flyer zum Projekt finden sie unter Info
Wir bitten um Anmeldung unter:
kontakt(at)selbsthilfe-krebs-kirchheim-teck.de

Ein Link zur Einwahl wird dann zugesandt.

  • Die Treffen der Nachmittagsgruppe am 2. Mittwoch im Monat entfallen wegen Corona bis auf weiteres.
  • Wer Gesprächsbedarf hat kann uns jederzeit telefonisch erreichen - siehe Kontakt